Juniorentag 2018

Am Freitag, dem 14.09.2018 fand bei der Firma Neumayr der 2. Juniorentag in diesem Jahr statt. Im Gegensatz zum ersten Juniorentag, der ausschließlich in Eggenfelden veranstaltet wurde, besuchten wir diesmal 2 Baustellen. Nachdem die Arbeit im Betrieb um 12 Uhr mittags beendet war, fuhren 23 Mitarbeiter mit dem Bus nach Landshut. Dort besuchten wir erst die Baustelle der Sanierung des Klinikums Landshut-Achdorf. Nach einem Rundgang über die Baustelle, geleitet von Obermonteur Werner Pauli, bei dem wir sowohl den Rohbau der Sanierung, als auch den fertigen Teil besichtigten, fuhren wir weiter zum Neubau der Sozialverwaltung Niederbayern. Dort begrüßte uns der zuständige Projektleiter, Tobias Falterer, und führte uns durch den Rohbau. Nach interessanten Eindrücken in Landshut fuhren wir zu unserer letzten Station, zum Huberwirt in Gstaudach. Dort ließen wir den Abend gemütlich ausklingen.