1. Juniorentag 2019

Am 22.03.2019 war es wieder soweit, unser Geschäftsführer Walter Gürtner nahm sich einen Tag für die jüngsten Mitarbeiter im Unternehmen Zeit. „Was bewegt die Jugend und was kann das Unternehmen für die Auszubildenden noch tun?“ waren nur einige Fragen, die an diesem Tag geklärt werden konnten.
Neben der neuen Unternehmensphilosophie und den Teamregeln wurde auch der diesjährige Schulungsplan der Neumayr Akademie durch dessen Leiter Christian Tausch vorgestellt.

Auch heuer konnten wieder einige Auszubildende für deren schulische Leistungen prämiert werden. Hier unsere Bestenliste:

  1. Johannes Herrmann – Notendurchschnitt 1,61
  2. Benedikt Schäffler – Notendurchschnitt 1,82
  3. Maurice Mehlich – Notendurchschnitt 2,50

Alle Auszubildenden wurden ebenfalls von ihren Abteilungsleitern und die Abteilungsleiter von den Auszubildenden bewertet. Erstmalig wurde diese betriebsinterne Bewertung ebenfalls prämiert, bei der sich folgende Mitarbeiter über ein kleines Präsent freuen konnten:

  1. Maximilian Mayer (TSP)
  2. Johannes Herrmann (TSP)
  3. Marc Frasch (TSP)

Herzlichen Glückwunsch für alle herausragenden Leistungen.