Wer sind wir

Die NEUMAYR Akademie wurde im November 2017 ins Leben gerufen und beschäftigt sich intensiv mit der Aus-, Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiter im Unternehmen. Jedes Jahr werden zahlreiche Schulungen angeboten bei der sich alle Kollegen freiwillig eintragen und dadurch ihr Fachwissen erweitern können. Ziel hierbei ist es, die Mitarbeiter mit dem nötigen Fachwissen für die Zukunft auszustatten, das Know-How im Unternehmen in Richtung Champions League zu bringen und für die nächsten Jahre mit dem richtigen Handwerkszeug auszustatten. Aus diesem Grund setzen sich die Mitglieder einmal im Monat zusammen, besprechen und diskutieren die aktuelle Lage der Auszubildenden, sprechen Probleme an, suchen Lösungen und erstellen neue Angebote für die nächsten Schulungen.

Die NEUMAYR Akademie setzt sich dabei aus Mitarbeitern aus sämtlichen Bereichen des Unternehmens zusammen:

  • Christian Tausch

Leiter Akademie, Ausbildung Technischer Systemplaner

  • Martin Spies

Arbeitsvorbereitung / Einkauf

  • Vanessa Reisbeck

Ausbildung Büro / Verwaltung

  • Tobias Falterer

Projektleitung und Projektmanagement

  • Christoph Falterer

Personalwesen

  • Ines Grötzinger

Ausbildung Alubau

  • Andreas Wenger

Ausbildung Stahlbau / Blechabteilung

  • Michael Hüsers

Meister Alubau

  • Alexej Schwab

Meister Stahlbau

„Lernen ist wie Rudern gegen den Strom.
Sobald man aufhört, treibt man zurück.“

Unsere Schulungen 2018 im Überblick

Die Zufriedenheit der Teilnehmer liegt der Akademie am Herzen, deshalb erhalten am Ende einer Schulung alle einen Feedbackbogen, den sie ausfüllen, positive aber auch negative Aspekte aufführen und dadurch zukünftige Fort- und Weiterbildungen mit beeinflussen können. Diese wurden im Jahr 2018 insgesamt 307 mal besucht.

Stimmen zur “Wie funktioniert Neumayr” Schulung:

„Besonders gefallen hat mir die ausführliche Erklärung, wie ein Auftrag das Unternehmen durchläuft.“

„Durch die Schulung bekam ich einen besseren Einblick in die verschiedenen Bereiche und Abläufe der Firma.“

Stimmen zur “Holz Grundlagen” Schulung:

„Einem Metallbauer ein Gespür für Holz zu vermitteln ist in etwa so, wie wenn man einem Vegetarier das Gefühl vermitteln möchte, in ein totes Tier zu beißen.“

„Ein interessanter Punkt von vielen war der Einblick in den Holzaufbau.“

Stimmen zur “Grundlagen Baurecht” Schulung:

„Durch die Fortbildung konnte ich die VOB sowie die einzelnen Begrifflichkeiten besser kennenlernen.“

„Die Grundlagen wurden selbst für neue Mitarbeiter gut und verständlich dargestellt.“

Rückblick auf das Jahr 2018

Die NEUMAYR Akademie hat in diesem Jahr insgesamt 25 verschiedene Fort- und Weiterbildungen angeboten. Von „Wie funktioniert Neumayr?“ bis hin zum „Englischkurs für Anfänger bis Profis“ war fast alles dabei. Die Schulungen wurden von den Mitarbeitern zahlreich besucht und durchweg positiv bewertet. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle Referenten, ob in- oder extern, die sich die Zeit genommen und referiert haben.

Schulungsplan 2019